Translate

Freitag, 17. Oktober 2014

Freitagsfisch

Für den "Fisch am Freitag" wurde der Druckfisch von vorletzter Woche weiterverarbeitet;)
Mit ein wenig Goldfarbe für Stoff, habe ich ein paar Akzente gesetzt und aus dem Fisch ist ein Brieftäschchen geworden.

Weitere Fische sammelt wie immer AnDiva.



Mein Lieblingsbild dieser Woche:)) 

stammt aus meinem Sommerurlaub, diesmal aus Maine (Boothbay Harbor).
Für meine neue Serie auf Pinterest
Auf was diese Burschen wohl warten;)!?


Wünsche ein schönes Wochenende:))

Mittwoch, 15. Oktober 2014

Blattflügler


Wie ihr unschwer erkennt bin ich im Moment inspiriert von nächtlichen Plagegeistern....sie verfolgen mich bis zur heutigen Mittwochsmusterung.......bssssss....echt lästig im Moment...

...kratz....!

Um zwei kleine Blattstempel herum lassen sich hervorragend ein paar Mücken zeichnen...die ich gleich weiter zu Frau Müllerin schicke;)
Heute mutiert das Blatt zum Flügel:)


Mückenmuster....meine schöne Wand;)


Eine besonders "Lästige" habe ich gleich auf eine Postkarte verbannt;) und verschickt !

Dienstag, 14. Oktober 2014

Nicht ohne mein Mobile;)...

Fühlt ihr euch auch manchmal ein wenig nackig;)..... ohne euer Handy!?

Dann solltet ihr schleunigst mal das neue Buch von Marc Elsberg lesen....darin steht wohin das noch führen kann....;)
ZERO, ein sehr spannendes Buch über unsere mobile Zukunft...oder gar schon Gegenwart ?

Die Handytaschen gib't übrigens bei mir im Shop

Das Buch habe ich meinem Sohn(17) für die Sommerferien geschenkt und er war begeistert. Auch ich habe es dann gleich innerhalb kürzester Zeit verschlungen. 
Zugegebenermaßen, die Vorstellung eine App könnte besser erziehen als wir Eltern, das wäre schon verführerisch....oder;)
Aber pssst, ich verrate nichts mehr....selbst lesen;)

 Überhaupt, auch den Vorgängerroman "Blackout" kann ich wärmstens empfehlen...ein tolles Buch für die kalte Jahreszeit...aber nichts für schwache Nerven;)

Freitag, 10. Oktober 2014

Koi Fisch mit Wochenlieblingen

"Koi" Angst, natürlich gibt's "Fisch am Freitag";)
Gesammelt wird bei AnDiva

Frisch gezeichnet, beklebt und bedruckt schwimmt dieser Fisch auf einer Postcrossing-Karte nach Belgien:))
Möge er gut dort ankommen !


Meine Postcrossing-Wand ist auch wieder gut gefüllt:)) Es macht mir immer noch sehr viel Spaß Karten in alle Welt zu versenden...der Eifer hat zwar etwas abgenommen;) aber
mittlerweile habe ich schon 232 Karten abgeschickt und 225 bekommen, unglaublich, oder:) 
Mit Postcrossing begonnen habe ich im April 2013 nachdem ich über diesen Post bei Polyxenia gestolpert bin;)


Ein bisserl was für mich ist diese Woche auch entstanden;) eine Bluse...vorne schwarzer Lederstretch (super zu verarbeiten)und hinten grauer Jersey:)
Gefällt mir sehr gut, Schnitt ist auch Eigenproduktion.

Langsam sollte ich auch mal mit der Traubenernte beginnen.....

Beste Hilfe bei Grippe und Co eine Hühnersuppe....gegessen wurde sie mit Nudeleinlage...und fand reißenden Absatz hier...!

Himmelsblick für "die Raumfee" beim Fotosichting....


....oder aber auch ein Bild das mich Glücklich macht:))
Das pinne ich gleich mal auf mein neues Sammelboard Hier

Mittwoch, 8. Oktober 2014

Fliegende Blätter

Frau Müllerin lässt die Blätter fallen.......oder doch ein paar Fische schwimmen;) 
...diesmal kammen die Muster für den Mittwoch per Post......
wirklich praktisch;)!
Herzlichen Dank für diesen zauberhaften Mustergruß 275 (unglaublich wie schnell doch die Zeit vergeht!) im Herbstgewand, liebe Michaela:))

Freitag, 3. Oktober 2014

Fischtransfer

Heute zeige ich euch eine Methode, wie ich ein beliebiges Motiv auf Stoff drucken kann:))
Da Freitag ist nehmen wir natürlich ein Fischmotiv;) 
Den hübschen Vintage-Fisch habe ich wieder bei "The Graphics Fairy" gefunden.

Wichtigste Zutat ist 
Baumwollstoff, 
ein Motiv, 
ein Drucker 
und 
Freezer Paper ..... das gibt es zu bestellen oder auf der Rolle in jedem Supermarkt in den USA oder wie hier gefunden selbst gemacht (das habe ich aber noch nicht ausprobiert).


Stoff  zugeschnitten oder ganz einfach im Din A4 Format gut auf die beschichtete Seite des Freezer Papers aufbügeln (Stoff darf sich beim Bedrucken nicht lösen, sonst hängt er in eurem Drucker fest;)


Motiv auf der Seite platzieren und mit Normalpapier einen Probedruck machen.
Ich markiere mir dabei schon mal eine Ecke, um das Freezer Paper dann auch richtig zu platzieren. 
Druckeinstellungen für dickeres Spezialpapier verwenden, Freezerpaper richtig in den Drucker einlegen und drucken:)


Heraus kommt ein hübsches Freitags-Fischlein;) das ich gleich mal zu AnDiva schicke !
 Wichtig !! 
Keinen vorgewaschenen Stoff verwenden, darauf hält der Druck nicht mehr, da die Ausrüstung herausgewaschen ist. 
Druck gut trocknen lassen und mit dem Bügeleisen fixieren. 
Für Deko und Kunstartikel eine gute Transfermöglichkeit (so sind auch meine Sommer-Mail-Art Büchlein entstanden)
 Ob diese Methode für oft gewaschene Kleidung geeignet ist müsst ihr ausprobieren.
Wünsche euch ein schönes langes Wochenende;) ich muss meinen Wiesn-Virus auskurieren....!

Mittwoch, 1. Oktober 2014

Herbstlich....

...blättrig sollen im September die Muster bei Frau Müllerin sein.

Mit dem Kübismuster von letzter Woche und anderen herbstlichen Motiven wurde diese Woche bei mir gespielt. Blätter sind ehr Beiwerk heute;)
Es entstand, Dank dem wunderbaren Vasenschnitt von Uschi, eine hübsche Herbstvasenkollektion !


Die gestickte Eule(Urban Threads)und meine gestempelten Kürbisse habe ich verschenkt und meine liebe Freundin Frau G. hat sie auch gleich wundervoll herbstlich arrangiert:))

Mit den herrlichen Grafiken von "The Graphics Fairys" ist auch noch dieses hübsche Vasentrio entstanden. Hierfür wurden die Motive auf den Stoff gedruckt und Freihand mit der Nähmaschine ergänzt. Der Effekt der dadurch entsteht, gefällt mir sehr gut.


Das Blog von "Klasse Kleckse" zeigt noch viel mehr Vasengestaltungsbeispiele;)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...Follow my blog with Bloglovin